Über mich

Taod - in Neapel - das bin ich
Taod - in Neapel - das bin ich

Hm was kann ich denn viel über mich sagen, ich bin stolze Mutter von 2 Söhnen, bin glücklich verheiratet, habe Hunde und lebe recht ländlich; meine Familie steht bei mir absolut an erster Stelle - jedoch wurde ich nicht dazu geboren ausschliesslich Hausfrau und Mutter zu sein. Irgendwas muss ich einfach noch tun. Tja daher begebe ich mich nun auch nochmal auf den Weg. Und die Ausbildung zum Psychotherapeut nach HpG wollte ich schon länger machen (Könnt ihr in den News lesen) und jetzt tu ich es auch!! 

Ich will nicht untätig rumsitzen, ich möchte einfach helfen, weil viele Menschen Hilfe brauchen. Klar werde ich nie ein "Psychotherapeut" sein der studiert hat, jedoch weiß ich das viele es bevorzugen zu Quereinsteigern zu gehen, da diese meist selber schon einiges erlebt haben...... Bis jetzt hab ich einige Menschen in ihrer schlimmsten Zeit getroffen und sie begleitet bis es ihnen wieder gut ging, dann waren sie wieder weg, also warum solll ich es dann nicht auch beruflich machen? (Uha die Frage nach dem  Sinn des Lebens) 

mein Entwurf - de Moep
mein Entwurf - de Moep

mit dem kleinen Teufel da, fing ich irgendwann an Emotionen in Bilder zu packen, es folgten natürlich noch ganz andere Bilder -  In meiner Therapie empfand ich die Kunsttherapiestunden einfach nur als entspannend und dachte mir *das einzigewas Ditr wirklich hilft" Wennn da nur nicht diese Therapeutin gewesen wäre..... Und als ich jetzt die Gelegenheit sah spürte und wusste ich das JETZT der richtige Moment gekommen ist. Auch wenn es noch ein "bisschen" dauert bis ich mein Ziel erreicht habe und auch Kunsttheraput sein kann ist -  der Weg das Ziel und darauf freue ich mich schon wahnsinnig....(Bilder folgen)


Ich arbeite auf Hochtouren an der Fertigstellung dieser Seite ;) 

zum Blog
zum Blog

Wenn ihr auf das kleine Teufelchen drückt könnt Ihr mich in meinem Blog besuchen, vielleicht mögt ihr mich ja ein Stück auf meinem Weg begleiten, denn da schreibe ich wie es mir in der Ausbildung ergeht.